Dienstag, 24. Mai 2016

Knalliges Racerback Top

Ihr Lieben,
diejenigen von euch, die schon häufiger hier waren, wissen, wie sehr ich schlichte Kleidung mag. Am liebsten dunkle Farben, geradlinige Schnitte und nicht so viel SchiSchi.
Ich muss nun aber ein Geständnis ablegen: Ich bin ein Mädchen.
Schockierend, ich weiß. Ich war mir dessen auch nicht bewusst, bis mein Blick auf diesen Stoff fiel..

Einhörner, Regenbögen und ganz viel Grün! Hach, hat mein Herz da gejauchzt! Die liebe Kathrin von käselotti muss meine Begeisterung wohl gespürt haben, denn als ich vor Kurzem ein Päckchen von ihr bekam, war auch ihr neuer Stoff "Unicorn Power" mit dabei- ihr könnt euch meine Freude kaum vorstellen! Ich war so traurig, den Stoff wegen eines Kurzurlaubs nicht gleich waschen zu können ^^

Leider hat das Wetter nicht mitgespielt und so wurden es doch Innenfotos. (So sieht man aber auch mal wie farbenfroh der Stoff tatsächlich ist ^^)
Tatsächlich habe ich im ersten Augenblick überlegt, ein Oberteil für ein kleines Mädchen daraus zu nähen. Dann habe ich aber an die begeisterten Blicke meiner Schülerinnen gedacht, die immer, wenn es etwas stressiger wird, sagen "Nicht aufregen, denken Sie an Einhörner und Schokolade" und da stand der Entschluss dann fest.

Ja, es wurde ein Oberteil für mich! Obwohl der Stoff bunt ist. Obwohl Einhörner drauf sind. Und ja, ich gestehe: Ich freu mich, sobald ich es sehe. Bin halt doch ein Mädchen..

Geworden ist es übrigens ein Racerback Top nach eigenem Schnitt, nachdem der ausgedruckte Schnitt so daneben ging (das besagte Oberteil liegt noch verbannt in einer Ecke).
Unicorn Power! (Ihr müsst euch da einfach Muskeln hinzu denken ;) )

Eingefasst habe ich es mit einem elastischen Band, das ich vor Ewigkeiten mal in einem Stoffgeschäft gekauft habe. Und die faule Socke in mir ist begeistert- längst nicht so fummelig, wie sonst, wenn ich aus dem Stoff auch noch Schrägband mache.

Auf den Fotos gefällt mir die Farbe übrigens sehr gut, nun muss ich mich nur noch daran gewöhnen, sie an mir zu sehen.
 Einhööörner!!! :D

Jetzt würde ich aber gerne von euch wissen: Seid ihr auch solche Mädchen? Oder bin ich die einzige, die es manchmal einfach überkommt? ^^ Und vor allem: Was für ein 'Mädchenteil' tragt ihr gerne?

Habt eine schöne Woche!
Liebe Grüße
Frau Du

Verlinkt beim Creadienstag und bei HoT.

Den Stoff habe ich von Kathrin zur Verfügung gestellt bekommen, meine Meinung dazu ist aber vollständig meine eigene.

Kommentare:

  1. Ich flippe gleich aus! Ahhhh!!! Das ist toll!!! So toll! Ich bin auch unbedingt Mädchen. Nur leider immer viel zu feige! Danke fürs Mut machen und ganz viel Spaß mit dem traumteilchen. LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi danke! Feige bin ich auch viel zu oft. Aber bei dem Stoff musste es einfach sein :D Ich hoffe, ich traue mich dann auch, es oft zu tragen!
      Einfach mal überwinden ;)
      LG Caroline

      Löschen
  2. Das ist super geworden. Ja, ich bin auch ein Mädchen. Wenn ich tolle Stoffe sehe, vernäht ich sie.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-) Schön, dass du da nicht so gehemmt bist, wie andere! Wir sollten das innere Mädchen von uns häufiger rauslassen ^^
      Liebe Grüße
      Caroline

      Löschen
  3. Ich bin ja überhaupt kein Mädchen. War ich auch noch nie. Aber dein Top sieht echt schick aus!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe mir geht es ähnlich. Was so ein Stöffchen alles auslösen kann..

      Löschen
  4. Jaaa, ich bin auch so ein Mädchen :D *grins*
    Den ersten Teil des Einhornträumchens habe ich zu einer Babykombi verwerkelt, aus dem Rest möchte ich mir auch ein Top nähen...als hättest du´s gewusst <3 Voll schön! Viel Spaß beim Tragen!

    Viele Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooh das klingt auch toll! Ich habe tatsächlich auch überlegt, ob ich aus dem Rest noch eine Babykombi mache :-) Viel Spaß beim Nähen! Ich bin gespannt!
      Liebe Grüße
      Caroline

      Löschen
  5. Das sieht ja so, so, so toll aus!!! :)
    und ja, ich bin auch ein Mädchen und liebe Einhörner und co :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar!