Dienstag, 18. Oktober 2016

Einmal hoch hinaus

Das wärs :-)
Bisher bin ich noch nie mit einem Heißluftballon geflogen, doch spannend wärs bestimmt!
Bild von hier: http://www.elm-asse-ballon.de/ballonfahren/
Dank Kristina aka LunaJu bekam ich nun zumindest die Chance, einen Heißluftballom in Händen zu halten, denn ich durfte bei ihrem Probenähen mitmachen! Ihr neues eBook ist ein Kuschel-Heißluftballon für Kinder.
Ich habe mich sehr gefreut, mit nähen zu dürfen, obwohl ich gar keine Kinder habe- zum Glück gibts aber Abnehmer unter meinen Freunden ;-)
So wurde es bei mir eine Mädchenvariante in lila-grün auf grauem Grund. Damit der Ballon nicht alleine fliegen muss, kamen noch zwei flauschige Begleiter hinein. Tatsächlich lässt sich aber auch ein Pixiebuch im 'Korb' verstauen.
Den Heißluftballon könnt ihr mit schmalem oder breitem Ballon nähen und wenn ihr euch die verschiedenen Probenähversionen anschaut, kommt ihr aus den Ideen sicher nicht mehr heraus. Es gab sogar einen Heißluftballon im weihnachtlichen Gewand, der als Adventskalender verwendet wurde! Und statt der Sterne können auch Herzen aufgenäht werden oder aber ihr plottet ein Motiv eurer Wahl auf den Stoff.
Am meisten Zeit nimmt die Dekoration des Ballons ein, wobei das für mich auch der schönste Teil ist. Statt einer Bommelborte (die deutlich höher sitzt als bei mir..) kamen im Probenähen z.B. auch Glöckchen und sogar kleine, richtige Säckchen zum Einsatz. Das eBook ist ansonsten gut erklärt und auch Nähanfänger werden sicher damit zurecht kommen.
Einzig an der Füllmenge muss ich noch arbeiten, denn die Falten sind nicht vorgesehen ^^

Kennt ihr das? Man stopft und stopft und denkt sich, dass es schon viel zu viel ist. Dann schließt man die Wendeöffnung, knautscht hier und da und stellt dann fest, dass es doch noch nicht genug Füllwatte ist? Argh.. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich?

Mein Heißluftballon macht sich nun auf jeden Fall auf die Reise zur neuen Besitzerin und sorgt dort hoffentlich für schöne Träume.

Habts schön!
Liebe Grüße
Frau Du

Das eBook Luftikus könnt ihr ab heute hier kaufen. Mir wurde es im Rahmen des Probenähens kostenlos zur Verfügung gestellt, meine Meinung dazu ist aber ganz allein meine.
Verlinkt wird mein Luftikus Heißluftballon beim Creadienstag und bei HoT.

Kommentare:

  1. Sehr schön, dein Luftikus! Die Bommelborte muss ich auch unbedingt noch irgendwann testen, die macht sich einfach super! Wie du die Sterne aufgenäht hast finde ich auch total toll!! Die Kinder deiner Freunde werden sich riesig freuen!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Kissen ja schon bei Marita bewundert! Deins ist auch soo hübsch geworden!! Tolle Farben, da freut sich jedes Kind darüber!
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar!